Sparda-Bank Ostbayern eG
Bargeld

Am Automaten. An der Supermarktkasse. Kostenlos.

Kostenlose Bargeldauszahlung deutschlandweit

Gebührenfrei Bargeld am Automaten auszahlen lassen

Sie können mit Ihrer BankCard (Debitkarte) an über 3.200 Geldautomaten kostenlos Bargeld abheben. Gebührenfrei Bargeld erhalten Sie bundesweit an allen Automaten der Sparda-Banken sowie bei CashPool-Partnerbanken. Dem CashPool gehören unter anderem die Targobank oder die Santander an.

Überall wo das CashPool Logo zusehen ist, erhält man kostenlos Bargeld

Kostenlos Bargeld an der Supermarktkasse

Bargeld erhalten Sie nicht nur am Geldautomaten, sondern auch bei Ihrem Einkauf im Einzelhandel. Ab einem gewissen Einkaufswert können Sie sich kostenlos bis zu 200 Euro auszahlen lassen. Bei manchen Händlern klappt die Bargeldauszahlung auch schon ab dem ersten Produkteinkauf.

Zu den teilnehmenden Supermärkten in Ihrer Nähe gehören unter anderem:

  • ALDI Süd
  • denn`s Biomarkt
  • dm Drogeriemarkt
  • EDEKA (teilnehmende Märkte)
  • LIDL
  • PENNY
  • REWE

Bezahlen Sie Ihren Einkauf einfach mit der BankCard (Debitkarte). Sagen Sie vor der Bezahlung an der Kasse, dass Sie sich auch Bargeld auszahlen lassen wollen, und geben Sie den gewünschten Betrag an.

Je nach Einzelhändler schwankt der benötigte Mindesteinkaufswert von 0,01 Euro bis 20 Euro.

Sie haben Fragen? Wir die Antworten.

Mit Ihrer BankCard (Debitkarte) können Sie in Deutschland, Andorra, Vatikan, Monaco, San Marino, in den EWR-Staaten ( Island, Liechtenstein, Norwegen ), Schweiz, Türkei und allen EU-Staaten 2.000,00 Euro pro Tag und Konto abheben.

Bei Bedarf kann der Verfügungsrahmen für Deutschland für 2 Tage bis zu einem Höchstbetrag von 10.000 Euro pro Tag erhöht werden. Allerdings kann die Akzeptanzstelle einen niedrigeren Höchstbetrag definieren. Die Sparda-Bank Ostbayern hat auf dieses Limit keinen Einfluss.

In allen anderen Ländern ist die Barverfügung aus Sicherheitsgründen auf 100,00 Euro pro Tag reduziert.
Bei Bedarf, beispielsweise bei einer bevorstehenden Urlaubsreise, kann der Verfügungsrahmen für den Zeitraum der Reise bis zu einem Höchstbetrag von 2.000 Euro pro Tag erhöht werden. Allerdings kann der Betreiber eines Geldautomaten einen niedrigeren Höchstbetrag definieren. Die Sparda-Bank Ostbayern hat auf dieses Limit keinen Einfluss.

Wie kann eine befristete Erhöhung beauftragt werden?

Die Erhöhung können Sie mit einem Service-Auftrag aus dem Online-Banking beantragen. Spätestens am nächsten Arbeitstag wird Ihr Auftrag ausgeführt. Soll es einmal besonders schnell gehen, können Sie den Auftrag zu unseren Servicezeiten Montag bis Freitag von 8.00 bis 20.00 Uhr sowie Samstag von 08:00 bis 16:00 Uhr gerne auch telefonisch erteilen.

Mit Ihrer SpardaMastercard und Ihrer Geheimzahl können Sie weltweit an über 2 Millionen Geldautomaten Bargeld abheben. Sie können am Tag bis zu 1.000 Euro Bargeld abheben bzw. bis zu 2.000 Euro innerhalb von 7 Tagen.


Für Inhaber der SpardaMastercard Platinum gilt das vereinbarte Kartenlimit als Barverfügungsrahmen.

An rund 2 Millionen Geldautomaten in über 210 Ländern können Sie mit Ihrer SpardaMastercard (Kreditkarte) bequem Bargeld abheben.

Finden Sie Geldautomaten in Ihrer Nähe:*

*Sie werden auf eine Seite außerhalb des Verantwortungsbereichs der Sparda-Bank weiter geleitet. Für den Inhalt der vermittelten Seite haftet nicht die Sparda-Bank, sondern der Herausgeber dieser Website.

Wir sind gerne für Sie da.

Sprechen Sie uns an. Wir kümmern uns persönlich um Ihr Anliegen.

Telefon

Telefon

E-Mail

E-Mail

Termin vereinbaren

Termin vereinbaren
Kontakt
Termin
Vor Ort
FAQ
Kontakt

Rufen Sie uns an - wir sind gerne für Sie da.

0941 58 31 22 2
Termin

Gerne beraten wir Sie telefonisch. Bitte rufen Sie uns zur Vereinbarung eines Termins an:

0941 58 31 22 2

Vereinbaren Sie einen Termin

Gerne beraten wie Sie auch in unseren Filialen.

Vor Ort

Immer in Ihrer Nähe

Finden Sie schnell und einfach den Weg zur nächsten Filiale oder die nächste kostenfreie Möglichkeit zum Geldabheben.

FAQ

Sie haben Fragen? Wir die Antworten!