Sparda-Bank Ostbayern eG
Willkommen bei Ihrer Sparda-Bank Ostbayern Schön, dass Sie da sind!
istockphoto.com/oleh_slobodeniuk

»WIR starten entspannt in den Urlaub!«

Perfekt ausgestattet in den Urlaub

Bargeld, Debitkarte oder Kreditkarte -
unsere Tipps zu Reisezahlungsmittel!

Für viele steht bald der erste große Urlaub dieses Jahr vor der Tür: Ob Strand und Meer, Rundreise oder Sightseeing: vor der Abreise gibt es viel zu organisieren und zu regeln. Mit unseren Tipps sind Sie perfekt vorbereitet, um auf Reisen die perfekte Reisekasse dabei zu haben.

Entspannt den Urlaub genießen mit der Debitkarte, Kreditkarte und Sorten
istockphoto.com/seb_ra

Bargeld

Für die Taxifahrt ins Hotel, den Museumsbesuch oder für einen Snack im Cafe ist etwas Bargeld ideal. Fremdwährungen können Sie direkt hier bestellen. Unser Partner die Reisebank bietet Ihnen, gegen eine geringe Pauschale, die Lieferung der Sorten sogar nach Hause an.

Bankcard (Debitkarte)

BankCard (Debitkarte)

Aus Sicherheitsgründen sollten Sie jedoch nicht zu viel Bargeld bei sich haben. Mit der BankCard können Sie im Handel bequem bargeldlos bezahlen - in Deutschland und im Euro-Raum gebührenfrei. Auch die Bargeldauszahlung am Automaten im Euro-Raum ist kein Problem. Einschränkungen gibt es ggf. beim weltweiten Einsatz. Fragen Sie vorsichtshalber im Reisebüro oder recherchieren Sie im Internet, ob die BankCard (Debitkarte) in Ihrem Reiseziel anerkannt wird.

Bitte beachten Sie, dass beim Einsatz der Karte Gebühren anfallen können. Informieren Sie sich vor Ihrer Reise im Preis- und Leistungsverzeichnis zu den ggf. anfallenden Gebühren und Auslandseinsatzentgelten beim Abhebe- und Bezahlvorgang.

Für die Abhebung am Geldautomaten sowie für die bargeldlose Zahlung gelten für die BankCard folgene Verfügungsrahmen:

LandBarabhebung BankCardKartenzahlung BankCard
Deutschland2.000 Euro/Tag1)2.500 Euro/Tag
EU-/EWR-Länder,
Andorra, Vatikan, Monaco, San Marino, Schweiz und Türkei
2.000 Euro/Tag1)2.500 Euro/Tag
Alle anderen Länder100 Euro/Tag1)100 Euro/Tag

SpardaMastercard (Kreditkarte)

Die SpardaMastercard ist vor allem im Ausland ein unschlagbares Zahlungsmittel. An weltweit mehr als 35 Millionen Akzeptanzstellen können Sie mit Ihrer Kreditkarte bezahlen. Mit der Karte können Sie in vielen Ländern einfach und bequem Bargeld am Bankautomaten auszahlen lassen. Mit der SpardaMastercard können Sie am Tag bis zu 1.000 Euro Bargeld abheben bzw. bis zu 2.000 Euro innerhalb von sieben Tagen. Denken Sie daran, das Kartenlimit zu prüfen. Ggf. ist eine Erhöhung des Verfügungsrahmens möglich.

Unser Tipp: Mit der SpardaMastercard Platinum (Kreditkarte) profitieren Sie neben den Vorteilen der Mastercard Standard von einer Vielzahl an exklusiven Service- und Versicherungsleistungen. Das Besondere: Im Ausland sparen Sie sich die sonst üblichen Auslandsentgelte.

Bitte beachten Sie, dass beim Einsatz der Karte Gebühren anfallen können. Informieren Sie sich vor Ihrer Reise im Preis- und Leistungsverzeichnis zu den ggf. anfallenden Gebühren und Auslandseinsatzentgelten beim Abhebe- und Bezahlvorgang.

SpardaMastercard (Kreditkarte)

Wichtig: Sperrnummern für den Notfall

Ein Anruf genügt:
Karten sperren beim SpardaTelefonService: 0941 58 31 22 2
Unsere Service-Zeiten: Montag bis Freitag von 08:00 bis 20:00 Uhr & Samstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Telefonische Kartensperre außerhalb unserer Service-Zeiten:
Kartentypim Inlandim Ausland
BankCard (Debitkarte)116 1160049/69 74 09 87
Kreditkarte (Mastercard oder VISA)116 1160049/69 66 57 19 93

Die Auslandsreisekrankenversicherung

Auch die schönste Zeit des Jahres, kann Herausforderungen bringen. Wenn Sie im Ausland einen Unfall haben oder erkranken, kann eine gute medizinische Versorgung lebensrettend sein. Sorgen Sie vor!

Ab 8,30 Euro im Jahr sind Sie bei Auslandsreisen bis zu 42 Tagen weltweit Privatpatient - mit der Auslandsreisekrankenversicherung der DEVK.

Wir sind gerne für Sie da.

Sprechen Sie uns an. Wir kümmern uns persönlich um Ihr Anliegen.

Telefon

Telefon

E-Mail

E-Mail

Termin vereinbaren

Termin vereinbaren